Aktuell

Kontaktfreie Zustellung

20. März 2020

Liebe Freunde der naturnahen Berglandwirtschaft!

 

Was für Zeiten erleben wir! Da hatten wir für Mai die Eröffnungsfeier der neuen Sennerei geplant. Und jetzt ändert sich unser aller Leben grundlegend. Wir müssen auch neue Wege finden, dass Sie zu unseren Speziali­tä­­ten kommen, nachdem dies bei GEA Rankweil und Betten  Feuerstein momentan nicht mög­lich ist. Im Rheintal ist der SB-Kühlschrank bei Kfz-Nachbaur in Röthis derzeit noch zugäng­lich. Der Kühlschrank bei uns am Hof liegt zwar wunderbar an der frischen Bergluft, ist aber für viele etwas weit weg. Deshalb bieten wir jetzt auch kontaktfreie Zustellung an und wünschen Ihnen ganz besonders: Gsund blieba!

Cornelia und Jakob Mathis

Zugänglichkeit der SB-Kühlschränke, Stand 16.3.2020

Auch wir sind momentan gezwungen, die Verkaufsmöglichkeiten einzuschränken:

Die SB-Kühlschränke bei GEA in Rankweil und Betten Feuerstein in Dornbirn sind derzeit nicht mehr zugänglich, diese beiden Geschäfte schließen entsprechend der aktuellen Situation.

Erhältlich sind unsere Spezialitäten weiterhin

  • in Röthis  bei KFZ-Nachbaur, Interpark Focus 8 (normale Öffnunsgzeiten)

  • in Laterns am Hof, Oberer Bonacker.

Die SB-Kühlschränke an diesen beiden Standorten stehen bis auf weiteres zur Verfügung.

Mit den besten Wünschen für die Gesundheit von uns allen!

Käse-Anschnitt am 16.Dezember

Der erste Bergkäse, der in unserer neuen Sennerei entstand, ist ab Montag 16.Dezember bei den SB-Kühlschränken erhältlich. Am Tag davor schneiden wir diesen Bio-Bergkäse an und laden sie herzlich ein.

Plätze für SB-Kühlschränke gesucht

Neben unseren bestehenden Kühlschrankstandorten bei GEA-Waldviertler, KFZ Nachbaur und Betten Feuerstein suchen wir weitere Standorte. Haben Sie ein Unternehmen und können sich vorstellen, uns einen Platz zur Verfügung zu stellen - oder kennen Sie jemanden, der Interesse daran haben könnte?  Wir informieren Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontakt­aufnahme.

Danke an alle Investoren

Bei der Finanzierung der Sennereieinrichtung haben uns Käse-Freunde aus dem ganzen Land und darüber hinaus unterstützt. Wir sind überwältigt vom enormen Echo und dem großen Zuspruch von etwa 200 Investorinnen und Investoren. Es ist nicht nur der finanzielle Beitrag, der uns geholfen hat, sondern auch das Vertrauen, das wir in uns und unser Projekt einer naturnahen Berglandwirtschaft verspüren. Wir bedanken uns vielmals.

Die Sennerei ist eingerichtet, die Rechnungen sind bezahlt und so haben wir das  Investitionsmodell mit Ende 2019 abgeschlossen.

Tagessieg bei Käseolympiade

 

Bei der Internationalen Almkäseolympiade 2019 in Galtür hat Jakob den Tagessieg in der Kategorie Hartkäse errungen. Wir freuen uns riesig über diese Bestätigung seiner Arbeit.

Aktuelles vom Bergbauernhof

Regelmäßig informieren wir unsere Partner, Kunden und Freunde über Neuigkeiten. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe unseres Rundmails. Anmeldungen: