Kontakt & Aktuell

Kontakt

Cornelia und Jakob Mathis

Oberer Bonacker 8

A 6830 Laterns

​​Tel:   +43 650 496 2015

Mail: mathis@hofsennerei.at

Wollen Sie aktuelle Informationen vom Bergbauernhof? 
Melden Sie sich zum Newsletter an.

Name: *

Email: *

Telefonnummer:

Nachricht: *

  • Facebook Social Icon

Die Menschen der Hofsennerei

Alwin, Pius, Jakob, Hermine, Laura, Theresa, Cornelia, Valentin sind in Hof und Sennerei tätig bzw.wachsen hinein

Peter und Klaus helfen beim  Liefern und Verwalten

 

Aktuell

Zum Käse wandern

Laterns hat in der klaren Bergluft viel­fältige Wanderwege und einige davon führen zur Hofsennerei. Für Wander- und Käsefreunde haben wir zwei Wandertipps ausgearbeitet:

Tour 1: Laterns Thal – Hofsennerei – Skilift

Tour 2: Laterns Thal – Furx – Alwegkopf - Hofsennerei – Laterns Thal

Medien

Bluatschink-Video

In ihrem Video bei mir ums eggbesingt die Band Bluatschink aus dem Tiroler Lechtal die Vorzüge des regionalen Einkaufs beim Bauer und zeigt sich als Fan der Hofsennerei.

Jakob im Käsekeller (1:44 min), Heuen in Laterns (2:10 min). Auch Bilder von einem unserer Alpaufenthalte sind zu sehen. (Mai 2020)

 

Einführung der Hauszustellung

Die Vorarlberger Nachrichten berichten über die Einführung der Hauszustellung durch die Hofsennerei (VN März 2020)

 

Porträts vom Bergbauernhof

Die Vorarlberger Nachrichten und die Neue Vorarlberger Tageszeitung porträtieren den Bergbauernhof sowie Cornelia und Jakob  (VN März 2019, Neue März 2019)

Danke an alle Käse-Investoren

Bei der Finanzierung der Sennereieinrichtung haben uns Käse-Freunde aus dem ganzen Land und darüber hinaus unterstützt. Wir sind überwältigt vom enormen Echo und dem großen Zuspruch von etwa 200 Investorinnen und Investoren. Es ist nicht nur der finanzielle Beitrag, der uns geholfen hat, sondern auch das Vertrauen, das wir in uns und unser Projekt einer naturnahen Berglandwirtschaft verspüren. Wir bedanken uns vielmals.

Die Sennerei ist eingerichtet, die Rechnungen sind bezahlt und so haben wir das  Investitionsmodell mit Ende 2019 abgeschlossen.